Wohnungshilfe Bremen e.V.

Seit 1982 setzt sich der Verein Wohnungshilfe für die Verbesserung der Wohnbedingungen von Menschen in sozialen und finanziellen Notsituationen ein. Der Verein vermittelt Mietwohnungen an wohnungslose Menschen und unterstützt sie damit auf dem Weg zurück in ein normales Leben.

Sie möchten eine Wohnung vermieten oder ein Haus oder Grundstück verkaufen?

Wir sind ständig auf der Suche nach Wohnraum für Menschen in Not. Kontaktieren Sie uns unter:

 

+49 421 278727-0
info@wohnungshilfe-bremen.de

Sie sind wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht?

Dann wenden Sie sich bitte an die Fachstelle Wohnen unter der folgenden Nummer oder Adresse:

 

+49 421 3612620
servicezfw@afsd.bremen.de

Warum es uns gibt

Ein Zuhause zu haben ist für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit. Das Wohnungsangebot wird immer knapper – gleichzeitig sind immer mehr Menschen von Wohnungslosigkeit bedroht. Der soziale Wohnungsbau reicht bisher nicht aus, um an dieser Situation etwas zu ändern.

Heute sind mehr als 600 Menschen in Bremen obdachlos, Tausende sind von Wohnungslosigkeit bedroht. Diese Menschen brauchen unsere Unterstützung!

Wohnungslosigkeit kann jeden treffen – oft sind es der Tod eines Kindes oder des Partners, eine Scheidung oder eine schwere Krankheit, die einen Menschen in den finanziellen und sozialen Ruin treiben. Wohnungshilfe Bremen e.V. bietet Menschen, die ihr Zuhause verloren haben, Wohnraum und dies ist für sie oft der erste Schritt zurück in die Normalität.

Was wir tun

Wohnungshilfe Bremen setzt sich dafür ein, wohnungslosen Menschen ein Zuhause zu geben. Unser Ziel ist es, Wohnungslosigkeit zu vermeiden und nachhaltig zu beheben. Unsere Aufgaben sind:

  • Akquise passender Wohnungen und Häusern
  • Wohnungs- und Objektverwaltung
  • Instandhaltung und Renovierung
  • Ansprechpartner für Mieterinnen und Mieter, Nachbarschaft und Mietpartner

Aktuell verwaltet Wohnungshilfe Bremen rund 270 Mietwohnungen in ganz Bremen. Dabei handelt es sich meist um Einpersonenhaushalte. Wir sind ständig auf der Suche nach weiteren Wohnungen und Häusern zum Ankauf und zur Anmietung.

Wer wir sind

Wohnungshilfe Bremen wurde 1982 von engagierten Einzelpersonen gegründet. Unterstützt wird unsere Arbeit von der Senatorin für Soziales und der Fachstelle Wohnen. Wir sind ein Team von sechs festangestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Montag bis Freitag
von 9 - 12 Uhr
Montag bis Donnerstag
von 14 - 16 Uhr

unter +49 421 278727-0

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, Wohnungen zu akquirieren,
wohnlich herzurichten und wohnungslosen Menschen in Not ein Zuhause zu geben.

Spendenkonto

Sparkasse Bremen
IBAN DE49 2905 0101 0001 1344 44
BIC SBREDE22XXX
Verwendungszweck: Spende

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Ab 200,00 Euro stellen wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung aus.
Dafür benötigen wir Ihre vollständige Adresse. Sie können auch Beträge unter 200 Euro steuerlich geltend machen.
Zum Nachweis reicht hier der entsprechende Kontoauszug.

Weitere Informationen zur Ihrer Spende finden Sie hier.